aesthetischplastische-chirurgie.de Home Arztwahl Klinik oder Praxis
Navigation
  Arztwahl

Ausbildung
Klinik oder Praxis
Qualitätsmanagement
Markennamen
Beratungsgespräch
Fachgesellschaften
Chirurgencheck
  Expertenrat
  Hilfe bei Behandlungsfehlern
  Methoden

Facelift
Augenlidkorrekturen
Stirnlift
Lippenaufpolsterung
Faltenunterspritzung
Peeling - Laserbehandlung
Nasenplastik
Ohrkorrektur
Handverjüngung
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung/-straffung
Fettabsaugung
Bauchdeckenstraffung
Oberschenkelstraffung
  Narkose
  Buchtipps
  Impressum
  Datenschutz


 
Klinik oder Praxis?


Wo bin ich am besten aufgehoben?

 

Ästhetisch-Plastische Operationen werden sehr häufig in Privatkliniken durchgeführt. Achten Sie darauf, daß die Klinik nach § 30 GewO konzessioniert ist. So haben Sie die Sicherheit, daß diese über gut ausgestattete Operationsräumlichkeiten (inklusive der gerätetechnischen Ausstattung) verfügt und die Möglichkeit der stationären Unterbringung bietet. Zudem unterliegt sie einer regelmäßigen Kontrolle durch das Gesundheitsamt, so daß man bei einer konzessionierten Privatklinik ebenso wie in einem Krankenhaus grundsätzlich von guten Bedingungen ausgehen kann. Ein Krankenhaus bietet durch die vorhandene Intensivstation den zusätzlichen Vorteil der optimalen Notversorgung, falls unerwartete Komplikationen auftreten sollten.

 

Viele Chirurgen operieren jedoch auch in Praxen, Tageskliniken, Praxiskliniken und Instituten. Diese Einrichtungen bieten keinerlei offizielle Möglichkeiten der stationären Nachbehandlung und werden nicht seitens des Gesundheitsamtes kontrolliert. Einen Rückschluss auf die Kompetenz des Arztes und die Qualität des Eingriffs sollte man daraus jedoch nicht unbedingt schließen. Gute Chirurgen finden sich hier wie dort und die häufigsten Ästhetisch-Plastischen Operationen wie z. B. Faltenbehandlungen, Augenlidkorrekturen oder die modernen Methoden der Fettabsaugung werden heute ohnehin vorwiegend ambulant durchgeführt.

 

Bei umfangreicheren Eingriffen weichen zudem viele niedergelassene Ärzte auf Belegbetten in Krankenhäusern aus. Durch diese Möglichkeit kann die Praxis eines guten ästhetisch-plastischen Chirurgen auch bei einer Brustoperation oder Bauchdeckenstraffung erste Wahl sein.


Artikel versenden Seite drucken
 

Beauty Medizin Specials

Hier die letzten Ausgaben zum Durchblättern und Downloaden!

Leitet Herunterladen der Datei ein2018/1  Leitet Herunterladen der Datei ein2017/2 
Leitet Herunterladen der Datei ein2017/1  Leitet Herunterladen der Datei ein2016/2 
Leitet Herunterladen der Datei ein2016/1 Leitet Herunterladen der Datei ein2015/2 
Leitet Herunterladen der Datei ein2015/1 Leitet Herunterladen der Datei ein2014 
Leitet Herunterladen der Datei ein2013  Leitet Herunterladen der Datei ein2012

FAQ
Facelift
Alles, was Sie schon immer zum Thema Facelift wissen wollten, lesen Sie hier.
[mehr]
Weitere News
Strahlend schön statt schlicht gestrafft – Facelift: sichtbar unsichtbar.
[mehr]

USA: Zwölf Millionen Schönheitsoperationen in 2004
[mehr]

Wunsch eines jeden Chirurgen: Der perfekte Patient
[mehr]

Der kleine Unterschied: schonende Gesichtskorrekturen beim Mann
[mehr]

Vorne wenig – hinten viel: Neues Schönheitsideal an Brasiliens Stränden entdeckt
[mehr]


   
   
  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
(c) 2005 Deutsche Stiftung für Gesundheitsinformation