aesthetischplastische-chirurgie.de Home Arztwahl Chirurgencheck
Navigation
  Arztwahl

Ausbildung
Klinik oder Praxis
Qualitätsmanagement
Markennamen
Beratungsgespräch
Fachgesellschaften
Chirurgencheck
  Expertenrat
  Hilfe bei Behandlungsfehlern
  Methoden

Facelift
Augenlidkorrekturen
Stirnlift
Lippenaufpolsterung
Faltenunterspritzung
Peeling - Laserbehandlung
Nasenplastik
Ohrkorrektur
Handverjüngung
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung/-straffung
Fettabsaugung
Bauchdeckenstraffung
Oberschenkelstraffung
  Narkose
  Buchtipps
  Impressum
  Datenschutz


 
Chirurgencheck

Checkliste: Ihr Wegweiser bei der Arztwahl

 

Security-check: Prüfen Sie Arzt und Angebot auf 'Herz und Nieren'.

Folgende Fragen sollten Sie für den Arzt Ihres Vertrauens mit 'JA' beantworten können:

Facharztausbildung Plastische Chirurgie (bzw. alternativ in Abhängigkeit vom Eingriff Zusatzbez. „Plastische Operationen“
JA
 
Ausschließliche Spezialisierung auf den Ästhetischen Bereich
JA
 
Langjährige Berufserfahrung
JA
 
Hinreichende Routine, speziell beim gewünschten Eingriff
JA
 
Belegbare Fort- und Weiterbildung
JA
 
Stetiger internationaler Erfahrungsaustausch mit renommierten Fachkollegen
JA
 
Klinikstatus (nach § 30 GewO konzessionierte Klinik)
JA
 
Professionelle Voraussetzungen im Operationsumfeld
JA
 
Professionelle Anästhesie, gesicherte Nachversorgung
JA
 
Ausschließlicher Einsatz von OP-Techniken, die state of the art sind bzw. aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen genügen
JA
 
Ausschließlicher Einsatz von Materialien, Gerätschaften etc., die entsprechend zugelassen bzw. zertifiziert sind
JA
 
Mitgliedschaft in einer renommierten Fachgesellschaft
JA
 
Verfügt der Mediziner über ein in sich schlüssiges Behandlungskonzept, welches er durch eigene Veröffentlichungen und sonstige wissenschaftliche Studien untermauern kann?
JA
 
Wird die geplante Behandlung von A bis Z dokumentiert, so daß sie vor dem Patienten und auch in sich als Ablauf jederzeit nachvollziehbar ist?
JA
 
Ist sichergestellt, daß dauerhafte Behandlungsergebnisse durch entsprechenden Einsatz hochwertiger Materialien und Verfahren ermöglichst wird?
JA
 
Ausführliches Beratungsgespräch durch den operierenden Arzt selbst
JA
 
Sorgfältige Auswahl der Patienten hinsichtlich falscher Erwartungshaltung oder Motivation
JA
  ..........................
   

Artikel versenden Seite drucken
 

Beauty Medizin Specials

Hier die letzten Ausgaben zum Durchblättern und Downloaden!

Leitet Herunterladen der Datei ein2018/2  Leitet Herunterladen der Datei ein2018/1 
Leitet Herunterladen der Datei ein2017/2  Leitet Herunterladen der Datei ein2017/1 
Leitet Herunterladen der Datei ein2016/2 Leitet Herunterladen der Datei ein2016/1 
Leitet Herunterladen der Datei ein2015/2 Leitet Herunterladen der Datei ein2015/1 
Leitet Herunterladen der Datei ein2014  Leitet Herunterladen der Datei ein2013 Leitet Herunterladen der Datei ein2012

FAQ
Facelift
Alles, was Sie schon immer zum Thema Facelift wissen wollten, lesen Sie hier.
[mehr]
Weitere News
Strahlend schön statt schlicht gestrafft – Facelift: sichtbar unsichtbar.
[mehr]

USA: Zwölf Millionen Schönheitsoperationen in 2004
[mehr]

Wunsch eines jeden Chirurgen: Der perfekte Patient
[mehr]

Der kleine Unterschied: schonende Gesichtskorrekturen beim Mann
[mehr]

Vorne wenig – hinten viel: Neues Schönheitsideal an Brasiliens Stränden entdeckt
[mehr]


   
   
  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
(c) 2005 Deutsche Stiftung für Gesundheitsinformation